Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt

Stephan Orth & Antje Blinda

Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt

„Bei einem Druckverlust ziehen Sie eine der Stewardessen ganz nah zu sich heran und drücken Sie sie fest auf Mund und Nase“. Nach und nach zieht sich (auch morgens um 6 Uhr)  ein Lächeln in die Gesichter der Fluggäste, die mit der Lufthansa von Hamburg nach Frankfurt fliegen. Diese und hunderte andere kurze, erheiternde Geschichten und Berichte haben Stephan Orth und Antje Blinda, beide Redakteure bei SPIEGEL Online, gelesen, gesichtet und herrlich pointiert zusammengetragen. Der interessierte Leser erlebt die Geschichten „wie im Flug“ – sie sorgen für Kurzweil und ein Schmunzeln, sehr oft gefolgt von einem fast sarkastischen Lachen.

Da ist zum Beispiel eine Flugbegleiterin von Malaysia Airlines, die beim kurzen Inlandsflug nicht das altbekannte Stewardessenballett vorführte. Eine amerikanische Passagieren beschwerte sich bezüglich der fehlenden Sicherheitsinstruktionen und erhielt den wohl eindeutigsten Sicherheitshinweis der Geschichte: „Listen Lady, it’s very easy: we crash, you die!“ („Hören Sie zu, es ist ganz einfach: Wir stürzen ab, Sie sterben!“). „Kurioses aus dem Cockpit“ macht einfach Spaß – egal ob auf dem heimischen Sofa oder beim nächsten Flug.